Universität Wuppertal

Adresse

Suche


Zwischen 1 Sekunde und 3 Minuten

nach dem Urknall

früher später

Entstehung von Protonen und Neutronen

Nach 1 Sekunde ist das Universum so stark abgekühlt, dass Quarks sich zu stabilen Protonen und Neutronen binden können. Für die Bildung von stabilen Wasserstoffatomen, also den Einfang von Elektronen durch ein Proton, ist die Energie jedoch noch zu hoch.

 

zurück


WWW-Administrator Mail to WWW-Administrator
Letzte Änderung: Juli 16, 2004